FUJITSU GENERAL Gruppe Qualitätskontrolle

Produktqualitätssicherung

Alle Produktionsstandorte von Fujitsu General sind gemäß ISO 9001 zertifiziert und verwenden ein einheitliches System zur Qualitätskontrolle. Wir bieten Kunden weltweit hochwertige Produkte, die strenge Qualitätsprüfungen erfolgreich durchlaufen haben.

Eingangsprüfung von Teilen

Alle unsere Teilezulieferer sind verpflichtet, Testberichte einzureichen, um sicherzustellen, alle an uns gelieferten Teile unsere Qualitätsanforderungen erfüllen. Unsere konzerneigene Prüfabteilung inspiziert eingehende Teile auf RoHS-Konformität im Einklang mit gültigem EU-Recht. Außerdem führen wir umfassende Inspektionen unserer Hauptkomponenten durch, um zu verhindern, dass defekte Teile in den Produktionsprozess gelangen.

Qualitätsprüfung von Teilen

Alle Fertigungsprozesse an unseren Produktionsstandorten unterliegen strengen Qualitätsprüfungen.

Um eine hohe Qualität unserer Produkte zu gewährleisten, sind unsere Qualitätsprüfer an jedem Produktionsschritt beteiligt.

Zertifizierung gemäß ISO 9001 und ISO 14001

Die fünf ausländischen Produktionsstandorte des Konzerns sind jeweils gemäß ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert.

Die 11 ausländischen Vertriebsniederlassungen des Konzerns sind gemäß ISO 14001 zertifiziert.

Fortschrittliche Forschungseinrichtungen und -ausstattung

Leistungstests

Luftstromtest

Kalorimetertest

Geräuschpegeltest

Zuverlässigkeitstest

Umweltprüfung

Sprühwassertest

Transport- und Handhabungstest

Druckfestigkeitstest

Vibrationstest

Testlabor

Fujitsu General EMC Laboratory Limited

Turm für Höhendifferenztests (60 m)

Der 60 m hohe Turm für Höhendifferenztests ermöglicht Montagetests unter Installationsbedingungen, bei denen ein großer Höhenunterschied zwischen der Innen- und der Außeneinheit der Klimaanlage besteht.