Airstage™ (VRF-Systeme) J-III Serie

Systemübersicht

Hohe Energieeffizienz

Wärmepumpe mit Invertertechnologie für effizienten Kühl- und Heizbetrieb für unterschiedliche Kombinationen von Inneneinheiten.

Flexible Systeme zur Klimatisierung von kleinen und mittelgroßen Gebäuden.

Flexible Installation auf Dächern und Balkonen in kleinen und mittelgroßen Gebäuden dank der platzsparenden und langen Rohrleitungskonstruktion.

Es können unterschiedliche Typen von Inneneinheiten mit unterschiedlichen Leistungen angeschlossen werden.

Eigenschaften

Effizienz im aktuellen Betrieb

Hoher COP für alle Kombinationen dank unserer eigenen Technologie, dem einzigartigen Wärmetauscher, und hocheffizientem DC-Doppelrollkolbenverdichter.

Hoher EER / COP

3-phasig

*1
Energy Efficiency Ratio
*2
Coefficient of Performance

Einphasig

Fortschrittlichste Technik für hohe Wirkungsgrade

Großer Ventilator

Leistungsstark und geräuscharm durch den Einsatz eines großen Axialventilators und optimierten Neigungswinkel.

DC Inverter-gesteuert

Verbesserte Effizienz durch neues Aktivfilter-Modul

DC-Ventilatormotor

integrierter DC-Ventilatormotor - klein, geräuscharm, hocheffizient und mehrstufig

Großer Wärmetauscher

Wärmetauscherleistung durch den Einbau eines 3-reihigen großen Wärmetauschers erheblich verbessert.

Unterkühler

Verbessertes Leistungsverhalten durch Doppelrohr-Unterkühlungswärmeaustauscher

DC-Doppelrollkolbenverdichter

Gute Effizienz in allen Lastbereichen. Besonders gute Leistung im niedrigen und mittleren Bereich im Normalbetrieb.

Lange Rohrleitungslänge

Mit unserer fortschrittlichen Kältemittelsteuerung konnte eine Gesamtkältemittelrohrleitungslänge von 180 m erreicht werden. Das eröffnet uns neue Möglichkeiten zur Gestaltung des Systemdesigns.

Unterbrechungsfreier Betrieb während Ölrückgewinnung

Auch während der Ölrückgewinnung kann ein komfortables Raumklima gehalten werden, da der Kühl- bzw. Heizbetrieb nicht unterbrochen wird.

Einfache Installation

Überprüfung der Anschlüsse :
Überprüfung der Verdrahtung und der Adresseinstellungen via "Quick Check"-Funktion.
  • Die Nummern der angeschlossenen Inneneinheiten sind auf dem Display zu sehen.
  • Inneneinheiten mit der gleichen Adresse können angezeigt werden.